Vita

In Stuttgart geboren. Ausgebildete Photographin.
Fünf Jahre Aufenthalt in Brasilien.

Schwerpunkte der Photographie seit 1971:
Architektur, Glasmalerei, Skulptur, Archäologie, Landschafts- und Reisephotographie, wissenschaftliche Dokumentarphotographie.

1985 Kunststudium an der DIFF Universität Tübingen.

1990 Berufung in die Deutsche Gesellschaft für Photographie DGPh.

Seit 1979 zahlreiche Einzelausstellungen sowie Ausstellungsbeteiligungen, Auftrags- und Freie Arbeiten.


Literatur
Landesgeschichte:2001„Der Württemberg“ Der Berg Das Land Der Wein.DRW Verlag
 1995„Ein König und sein Baumeister“Jost Jetter Verlag
 1994„Schloß und Park Rosenstein“SMNS Stuttgarter Beiträge Reihe C
  
Ausstellungen
2007„Stadtporträit Stuttgart“, Rathaus Stuttgart
2006„Der Württemberg“ , Kelter WG Rotenberg /Stuttgart
 „Regenbogen mit Fernsehturm“ 50 Jahre Fernsehturm Stuttgart
2004„Weinlese am Götzenberg“ Altes Rathaus Uhlbach / Stuttgart
2003„Venedig“ Galerie im Lichtbild, Rotenberg / Stuttgart
2001„New York lebt weiter“ Cafe`Fossil, Stuttgart
1998„Komet Hale Bopp“ zu Himmelsbilder. Staatsgalerie Stuttgart
1995„Giovanni Saluccis Bauwerke“ Schloß Rosenstein, Stuttgart
1993„Pariser Rhapsodie“ Universitätsbibliothek, Stuttgart
1989„Photographien des 19. Jh. aus Griechenland“ Reutlingen/Tübingen
1979„Glasmalerei von der Umwelt bedroht“ UmweltGalerie, Stuttgart
  
Reisephotographie - Städteportraits
Frankreich:„Paris“ (zum Manuskript „Pariser Rhapsodie“ von Gerhard Weber)
 „Von Honfleur (Normandie) nach Paris - AN 2000“ (Eine Kreuzfahrt auf der Seine)
 „Mit dem Hausboot auf dem Lot“
Italien:„Orvieto“ (Ein Etrusker-Grab wird entdeckt)
 „Venedig“ (lautlos steigt das Wasser auf dem San Marco-Platz)
Griechenland:„Classische Landschaften und Denkmäler aus Griechenland“ (Auf den Spuren eines Photographen um 1870)
USA„New York“ vier Wochen nach dem 11. September 2001
Brasilien:„Gegensätze – Architektur in Sao Paulo und Regenwald am Amazonas“